Allgemeinverfügung des Rheingau-Taunus-Kreises zur Verhinderung der weiteren Ausbreitung des Corona-Virus (SARS-CoV-2) bei kumulativ 35 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb der letzten 7 Tage.
>Hier der Link dazu<

„Der Einlass in die Innenräume von Sportstätten ist nur mit Negativnachweis (geimpft, genesen oder aktuell getestet) gestattet“.
Diese Verfügung gilt zunächst bis zum 19.9.2021. Das bedeutet für die Nutzung des Fitnessraumes, dass ihr bitte Kontakt mit Susanne Bartholomay, 

0171-8788739, aufnehmt und einen entsprechenden Nachweis vorlegt. Für unsere Sportgruppen nehmt bitte Kontakt mit dem jeweiligen Übungsleiter auf.

Bei einer Zuwiderhandlung kann der Verein mit einem Bußgeld von bis zu 25.000 Euro belegt werden. Da die Verfügung kurzfristig erteilt wurde, haben wir gestern aus Sicherheitsgründen unsere Räume geschlossen.
Wir haben bereits  Kontakt mit dem Rheingau-Taunus-Kreis, Gesundheitsamt Bad Schwalbach aufgenommen um schnell eine unkomplizierte und für alle Mitglieder machbar Regelung zu klären.
Mit sportlichem Gruß der Vorstand des SVE